Standard &Poor's erwirbt IFIS, Japans führenden Anbieter von Investmentfonds-Informationen

New York (ots) - Der globale Dienstleister für Finanzinformationen Standard & Poor's, ein Unternehmen der McGraw-Hill Firmengruppe, hat IFIS Inc., einen führenden unabhängigen Anbieter von Informationen über japanische Investmentfonds, erworben.

IFIS, mit Sitz in Tokio, wird zu der Einheit Standard & Poor's Fund Services, dem größten Anbieter der Welt für unabhängige Informationen und Analysen hinsichtlich Investmentfonds, gehören. Die Bedingungen des Kaufes wurden nicht offengelegt.

"Standard & Poor's und IFIS haben das gemeinsame Ziel Informationen anzubieten, die den höchsten Qualitäts- und Objektivitätsansprüchen genügen", sagt Leo O'Neill, Präsident von Standard & Poor's.

Der japanische Investmentfondsmarkt ist weltweit einer der größten mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 300 Mrd. US $. Japan ist bei weitem der größte Fondsmarkt in Asien, größer als alle übrigen asiatischen Investmentfondsmärkte zusammen.

IFIS wurde 1996 gegründet und stellt neben Fondspropekten und -rechenschaftsberichten tägliche Fondspreise und Ausschüttungsinformationen von 1800 offenen und 3200 geschlossenen Fonds zur Verfügung. IFIS hat einen ausgezeichneten Ruf bei Marktteilnehmern und Medien und gilt als der führende japanische Anbieter von unabhängigen Fondsinformationen. Die IFIS Mannschaft verstärtk die analytische Kompetenz des seit 1986 bestehenden Standard & Poor's Teams in Tokyo.

"Die Zusammenführung der Expertise von Standard & Poor's und IFIS kommt zu einer Zeit, in der der japanischen Fondsindustrie ein großes Wachstum bevorsteht", sagt Sanford Bragg, Managing Director und Vorsitzender von Standard & Poor's Fund Services.

Der Kauf von IFIS baut die Position von Standard & Poors's Fund Services als weltweit führender Anbieter unabhängiger Fondsinformationen aus. 1997 erwarb Standard & Poor's die Unternehmen Fund Research und Micropal - http://www.micropal.com - , zwei der meistgeachteten Quellen für Fondsdaten.

Die Produkte von Standard & Poor's umfassen neben anderen den S&P 500 und andere Benchmark Indizes sowie das Rating von Wertpapieren, Investmentfonds und strukturierten Finanzanlagen.

1888 gegründet, ist die McGraw-Hill Gruppe ein führender Anbieter von Informationen und deckt weltweiten Bedarf in den Bereichen Ausbildung, Business, und Finanzen. Das Unternehmen beschäftigt 16000 Personen in über 400 Geschäftsstellen in 30 Ländern. 1998 lag der Umsatz bei 3,7 Mrd $.

ots Originaltext: Standard & Poor's
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Ansprechpartner:

Sanford Bragg New York +1-212-208-8287 -sbragg@mcgraw-hill.com
Leah C. Johnson New York +1-212-208-5446(media)
Mark Adorian London +44-181-9387-102 - marka@micropal.com Frank Fischer Deutschland +49-6192-968-300 -ffischer@micropal.com

Weitere Informationen erhalten Sie unter:

1. http://www.micropal.com
2. http://www.standardandpoors.com/onfunds

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/01