Gut vernetzt in die Osterweiterung

RIN: Erfahrungsaustausch zwischen Kleinstädten und Gemeinden

St.Pölten (NLK) - In Wien wurde heute eine Initiative vorgestellt, die Kleinstädte und Gemeinden in Niederösterreich, Tschechien, der Slowakei und Ungarn einander näherbringen soll. Das Informationsnetzwerk RIN (Regionale Zentren im Netz) unterstützt Entscheidungsträger aus Politik und Verwaltung in kommunalpolitischen Belangen. Mehrsprachige Internetdatenbanken, Seminare, Kongresse und persönliche Beratung sollen Erfahrungsaustausch, Diskussion und Weiterbildung in kommunalen Fragen, von der Abfallentsorgung bis zur Standortsicherung, ermöglichen. Diese Dienstleistungen werden permanent betreut und den Gemeinden kostenlos zur Verfügung gestellt.

"RIN-Hauptstadt" wird Bruck an der Leitha, wo im Juni 2000 ein ständig besetztes Informationsbüro installiert wird. Bürgermeister Richard Hemmer, der das Projekt ins Leben gerufen hat, hielt dazu fest, daß die Qualität regionaler Innovation maßgeblich davon bestimmt werde, wie sehr man bereit sei, voneinander zu lernen. Moderne Kommunalverwaltungen müßten gleichzeitig als moderne Dienstleister auftreten und bei knapper werdenden finanziellen Mitteln die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit aufrecht erhalten.

Gefördert wird die vom österreichischen Ökologieinstitut getragene Initiative von der niederösterreichischen Stadt- und Dorferneuerung sowie mit dem INTERREG IIa-Programm der EU. Mag. Barbara Komarek, die für die NÖ Landesregierung die Koordination übernimmt, betonte, daß Niederösterreich mit der Osterweiterung von der Peripherie ins Zentrum Europas rücke. Das bringe Risken, aber auch neue Entwicklungsmöglichkeiten. Die Grenze im Kopf müsse Schritt für Schritt überwunden werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK