ots Ad hoc-Service: Rhein Biotech N.V. <NL0000230324> Rhein Biotech kooperiert mit größtem Impfstoffhersteller der Welt

Maastricht (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die seit April am Neuen Markt
notierte Rhein Biotech N.V. geht eine langfristige Kooperation mit dem Instituto Merieux Argentina S.A. (Rhone-Poulenc Gruppe) ein. Das argentinische Unternehmen übernimmt schrittweise die ebenfalls argentinische Rhein Biotech-Tochter Rhein Americana S.A. und erwirbt eine Lizenz zur Nutzung von Rhein Biotechs Expressionssystem. Neben einer Vorauszahlung vereinbarten die Unternehmen langfristige Lizenzgebühren. Mit Rhein Biotechs Schlüsseltechnologie produziert das Instituto Merieux Argentina ein Hepatitis-B-Oberflächen-Antigen als Basis eines neuen Kombina- tionsimpfstoffes für die internationalen Märkte. Geschätztes Marktpotential: 200 Millionen Dosen pro Jahr.

Dr. Daan Ellens, Vorstandsvorsitzender der Rhein Biotech N.V., zur Bedeutung der Kooperation: "Die Tatsache, daß der größte Impfstoffhersteller der Welt unser patentgeschütztes Expressionssystem gewählt hat, bestätigt seine hohe Qualität und Effizienz. Außerdem stärkt die Vereinbarung Rhein Biotechs Position als globaler Technologie-Lieferant."

Das Instituto Merieux Argentina S.A. ist eine Tochtergesellschaft von Pasteur Merieux Connaught (Rhone-Poulenc Gruppe). Als größter Impfstoff-Hersteller der Welt produziert PMC über eine Milliarde Impfdosen pro Jahr. Der Konzern Rhone Poulenc - eines der wichtigsten life-science-Unternehmen - ist führend in den Bereichen Pflanzenschutz, Human- und Veterinärmedizin.

Rhein Biotech nutzt seine patentgeschützte Schlüsseltechnologie Hansenula polymorpha zur hocheffizienten Produktion von rekombinanten Pharmazeutika. Das Unternehmen entwickelt außerdem Produktionsprozesse und Pilot-Produktionen für industrielle Partner. Neben der Auslizenzierung und der Auftragsforschung arbeitet Rhein Biotech an mehreren Projekten im Bereich Hepatitis B und C.

Weitere Informationen: Frank Ubags (Finanzvorstand) Rhein Biotech N.V. Universiteitssingel 5a 6229 Maastricht (NL) Tel.: 0031-43-356 78 90 rheinbiotech@wxs.nl

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/13