ots Ad hoc-Service: Met@box AG <DE0006921208> Met@box Altaktionäre verkaufen keine Aktien

Hildesheim (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Der Vorstand der Met@box AG, Hildesheim, ist heute Gerüchten entgegengetreten, Altaktionäre des seit dem 7. Juli 1999 am Neuen Markt gelisteten Unternehmens würden ihre Aktien zum Kauf anbieten.

Die Altaktien aller Vorstände, Aufsichtsräte und Mitarbeiter der Met@box AG sind auf Depotkonten beim Konsortialführer Nord/LB hinterlegt. Für sie Wurde eine Halteverpflichtung auf 18 Monate eingegangen, die in keinem Falle ohne die Zustimmung der Bank zu umgehen wäre.

Zudem haben sich die Besitzer von rund 95 Prozent des Aktienkapitals im Vorfeld des Börsenganges gegenüber dem Unternehmen und der Deutsche Börse AG schriftlich verpflichtet, die 6-monatige Marktschutzvereinbarung einzuhalten. Für die Zulassung zum Neuen Markt war lediglich die Zustimmung von 90 Prozent des Aktienkapitals vor IPO erforderlich.

Wenn also einzelne Altaktionäre tatsächlich verkauft haben sollten, wie in der Presse zu lesen war, so entspricht dies durchaus dem Regelwerk des Neuen Marktes.

Stefan Domeyer President & CEO Metabox AG domeyer@metabox.de

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/07