HartRe expandiert in Europa / Neue HartRe Büros in Paris und Mailand / Verlagerung der Seerückversicherung nach London deutet auf neue Expansionspläne hin

Hartford/Connecticut (ots-PRNewswire) - HartRe Company LLC, der Rückversicherungsbereich der Hartford Financial Services Group und einer der größten Rückversicherer mit Sitz in den USA, hat eine mehrfach gegliederte Expansion seiner europäischen Aktivitäten zur Durchsetzung seiner Wachstumsstrategie in Europa bekanntgegeben.

Francois Lanoote wurde zum General Manager der neuen Niederlassung des Unternehmens, mit Sitz in Paris, ernannt. Das neue Büro soll den Rückversicherungsbedarf des französischen Marktes, d.h. Frankreichs, Luxemburgs und Belgiens, abdecken. Marco Ghio ist gerade als General Manager von deren in Mailand ansässiger Niederlassung bei HartRe eingetreten, die den italienischen Markt bedienen wird. Beide Büros werden in diesem Sommer eröffnet.

Darüber hinaus wird John A. Miklus, Senior Vice President, Marine, in diesem Herbst seinen Sitz nach London verlegen, um die weltweiten Seeversicherungsaktivitäten von HartRe von dort aus zu leiten.

"Diese Maßnahmen stärken die Verpflichtung des Unternehmens gegenüber dem Rückversicherungsmarkt in Europa und insbesondere unsere Dienstleistungskapazität in Frankreich und Italien", sagte Dennis Zettervall, Chief Executive Officer von HartRe. "Die Büros in Paris und Mailand werden die bestehenden HartRe-Büros in London, München und Madrid ergänzen."

Zettervall fügte hinzu, daß London als führendes Zentrum für Versicherungen und Rückversicherungen anerkannt ist und HartRe die besten Chancen bietet, um sein Seerückerversicherungs-Portfolio zu erweitern. "Dadurch, daß John Miklus seinen Sitz in London hat, kann HartRe enger mit Brokern und seinem sich ausdehnenden Netz von Büros in Europa zusammen arbeiten, um neuen und vorhandenen Kunden Rückversicherungen im Seetransportbereich anzubieten."

Lanoote, 49, tritt nach 18 Jahren bei Aon LeBlanc de Nicolay, für die er zuletzt als Senior Manager in Paris tätig war, bei HartRe ein.

Ghio, 38, war neun Jahre lang bei ERC Frankona Rückversicherungen in Turin tätig, zuletzt als Marketing- und Non-life Account-Manager.

Miklus trat 1983 in der Firmenzentrale in Hartford bei HartRe ein und ist seit 1992 für die Seerückversicherung verantwortlich. Nach seinem Umzug von Hartford wird er Nicholas Newman-Young, Managing Director, in London unterstellt sein.

HartRe, der Rückversicherungsbereich der in den USA ansässigen Hartford Financial Services Group, Inc., ist einer der 10 größten Sach- und Schadensrückversicherungs-Unternehmen in den Vereinigten Staaten und deckt die Bereiche Seeversicherungen, Garantieversicherungen, Bürgschaftsversicherungen, Autoversicherungen, Sach- und Personenschadensversicherungen, Mehrfachversicherungen, Spezialversicherungen und Risikoversicherungen ab. HartRe bedient mit seiner internationalen Präsenz über seine Büros in Europa und in Hartford, HongKong, Taipeh und Toronto Kunden in mehr als 25 Ländern.

The Hartford Financial Services Group, Inc. (NYSE: HIG) ist eine der größten internationalen Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in den USA und verfügte 1998 über Einnahmen in Höhe von US$ 15 Mrd.. Per 30. Juni 1999 verfügte The Hartford über ein Anlagevermögen von US$ 157,3 Mrd. und ein Aktienkapital von US$ 6,0 Mrd. Das Unternehmen ist ein führender Anbieter von Auto- und Hausratsversicherungen, Immobilien- und Schadensversicherungen, Rückversicherungen und eine Vielzahl von Lebensversicherungen, Investment Produkten, Vermögensbildung für Angestellte, Gruppenpensionsplänen und Unternehmenshaftpflicht-Produkten.

Die Hartford Internetadresse lautet: www.thehartford.com

ots Originaltext: The Hartford Financial Services Group, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Sue Honeyman, Büro: Tel. (USA) 860-547-4976, Shoneyman@thehartford.com, oder Cynthia Michener, Büro: Tel. (USA) 860-547-5624, cynthia.michener@thehardford.com, beide von The Hartford.
Website: http://www.thehardford.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/08