Kinderfest im Kongressbad

Neuer Kinderbereich im Ottakringer Herzeigebad hat fast 40 Millionen Schilling gekostet

Wien, (OTS) Am Freitag, dem 30. Juli, wird im Kongressbad in der Julius Meinlgasse ein riesiges Kinderfest abgehalten. Rico & Rocky aus der Fernsehserie Confetti TiVi wird die Kids unterhalten und ihnen zum Beispiel Zaubertricks beibringen. Weiters angeboten wird Stelzengehen, Hupfburg, Kriechtunnel und eine Kletterwand.
Das Fest beginnt um 14 Uhr und dauert ca. drei Stunden. Der
Eintritt ins Kongressbad ist an diesem Tag frei.
Der Kinderbereich im Kongressbad ist nach einjähriger Bauzeit erst kürzlich um annähernd 40 Millionen Schilling neu gestaltet worden, wobei man vor allem auf eine behindertengerechte Bauweise Bedacht genommen hat. (Schluß) hl

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Horst Lassnig
Tel.: 4000/81 847
e-mail: las@guv.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK