ots Ad hoc-Service: AUGUSTA Beteiligungs-AG <DE0005088603> Augusta Technologie AG kauft eigene Aktien zurück Vorstand setzt HV-Beschluß um

Frankfurt/Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die Hauptversammlung unserer Gesellschaft hat am 09. Juni 1999 beschlossen: "Die Gesellschaft darf eigene Aktien, die insgesamt einen Anteil von 10 Prozent des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft nicht übersteigen dürfen, erwerben. Der Gegenwert darf den Börsenkurs nicht um mehr als 5 Prozent unter- oder überschreiten. Als maßgeblicher Börsenkurs im Sinne dieser Regelung gilt dabei der Mittelwert des an der Frankfurter Wertpapierbörse im elektronischen Handel festgestellten Schlußkurses (XETRA-Schlußkurs) für die Aktien der Gesellschaft an dem Erwerb vorausgehenden drei Börsentagen. Der Vorstand wird ermächtigt, die eigenen Aktien mit Zustimmung des Aufsichtsrates ohne weiteren Hauptversammlungsbeschluß als Gegenleistung an Dritte für eine Sacheinlage zu verwenden. Diese Ermächtigung kann einmal oder mehrmals genutzt werden. Das Bezugsrecht der Aktionäre auf diese eigenen Aktien ist ausgeschlossen. Diese Ermächtigung gilt bis zum 09. Dezember 2000."

Der Vorstand hat nunmehr, mit Zustimmung des Aufsichtsrates, beschlossen, den Rückkauf eigener Aktien zu beginnen. In einem ersten Schritt sollen insgesamt 50.000 Aktien zurückgekauft werden. Die Umsetzung dieser ersten Phase des Programms soll bis zum Jahresende 1999 abgeschlossen sein.

Der internationale Wettbewerb und die Globalisierung der Wirtschaft verlangen zunehmend die Möglichkeit, Aktien als Gegenleistung an Dritte für eine Sacheinlage im Rahmen des Erwerbs von Beteiligungen anbieten zu können. Mit dem Rückkaufprogramm erschließt sich die Augusta Technologie AG die Möglichkeit, schnell und flexibel auf sich bietende Gelegenheiten bei dem Erwerb von Unternehmen oder von Beteiligungen durch Überlassung eigener Aktien reagieren zu

Der Vorstand

Axel Haas Udo Zimmer

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/19