ots Ad hoc-Service: ConSors Discount-Broker <DE0005427009> ConSors beteiligt sich mehrheitlich an Internet-Auktionshaus IEZ

Nürnberg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Die ConSors Discount-Broker AG, Nürnberg, steigt in den E-Commerce ein: Mit Wirkung zum 27.07.1999 übernimmt der führende deutsche Online-Broker, mit Option auf die Mehrheit, 28 Prozent des Kapitals und die sofortige Stimmenmehrheit an der Internet & Business GmbH, Regensburg. Der überwiegende Teil der Anteile wird dabei im Rahmen einer Kapitalerhöhung unter Ausschluß der Bezugsrechte der Altgesellschafter erworben.

Das Unternehmen betreibt mit dem IEZ (www.IEZ-Auktion.de) das drittgrößte deutsche Auktionshaus im Internet und ist in einem der wachstumsstärksten Segmenten des Internetmarktes aktiv. ConSors will seine bestehende Internet- Plattform www.consors.de nutzen, um gemeinsam mit den IEZ-Gründern Thomas Zeller und Josef Kuffer IEZ-Auktion zu einem der führenden Auktionshäuser in Europa zu entwickeln.

Mit einer Verbindung aus Spaß, Spannung und Online Shopping machten die Gründer Thomas Zeller und Josef Kuffer die im Dezember 1998 gestartete IEZ-Auktion zur drittgrößten deutschen Privat-zu-Privat-Auktion (gemessen am Warenumsatz). In- zwischen sind fast 50.000 Benutzer registriert. Monatlich werden derzeit mit 1,4 Mio. Visits Waren im Wert von 4,5 Mio. DM gehandelt. Für mehr als 12.000 Objekte lassen sich rund um die Uhr Gebote abgeben. Täglich kommen 20.000 Besucher und es finden 4.000 Versteigerungen statt. Die Zahl der Besucher wächst derzeit um über 30 Prozent pro Monat.

Die Auktionsplattform IEZ-Auktion wurde in einem umfassenden Vergleichstest der Zeitschrift "PC-Professionell" (Mai 99) zur No. 1 gekürt und erhielt die Aus- zeichnung "Empfehlung der Redaktion".

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/10