PSK: Gerhard Bösch neuer Leiter des Bereiches Treasury

Wien (OTS) - Der Vorstand gibt bekannt, daß mit 1. September 1999 Herr Mag. Gerhard Bösch die Leitung des Bereiches Treasury übernehmen wird.

Herr Mag. Bösch hat einige Jahre die Abteilung Trading & Sales in der P.S.K. geleitet und war im letzten Jahr als Geschäftsführer der P.S.K.-Bank GmbH und Leiter des Bereiches Kommerzkunden der P.S.K. mit dem Aufbau des "Firmenkundengeschäftes neu" betraut.

Gerade im kundenorientierten Treasury-Geschäft sieht die P.S.K. erhebliche Perspektiven.

Diese Berufung entspricht der Absicht des Vorstandes, die Bereichsleitung Treasury weiter zu verstärken, da dieses Geschäftsfeld für die P.S.K. eine besondere Bedeutung hat.

Dem bisherigen provisorischen Leiter des Bereiches, Herrn Mag. Alfred Dämon, spricht der Vorstand Dank aus. Er hat in einer vom Markt nicht gerade begünstigten Zeit mit seiner sachkundigen und integrativen Persönlichkeit bereits wichtige Schritte in Richtung Neuausrichtung des Bereiches Treasury gesetzt.

Der Vorstand hat Herrn Mag. Dämon gebeten, auch künftig Leitungsagenden im Bereich Treasury auszuüben.

Der Vorstand ist überzeugt, daß die nunmehr wieder vollzählige Besetzung der Bereichsleitung sowie die kürzlich erfolgte Neubesetzung des Leiters Trading & Sales beste Voraussetzungen für den künftigen Erfolg des schon bisher so bewährten Treasury-Teams bieten.

Die freiwerdende Geschäftsführerposition in der P.S.K.-Bank wird gesetzeskonform ausgeschrieben. Da wir im eigenen Haus über hochqualifizierte Mitarbeiter verfügen, ist jedenfalls eine erstklassige Besetzung schon heute garantiert.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 51400-2085, Fax: 51400-3015,
e-mail: dieter.pietschmann@mail.psk.co.at

Dieter Pietschmann, P.S.K.Pressestelle,

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS