ots Ad hoc-Service: Sedlbauer AG <DE0007224602>Zwischenbericht der SEDLBAUER AG für die Zeit vom 1. Januar bis zum 30. Juni 1999

Grafenau/Bayern (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich =

Zwischenbericht der
SEDLBAUER AG für die Zeit vom 1. Januar bis zum 30. Juni 1999

Die während des 1. Halbjahres 1999 erzielten Ergebnisse bzw. weitere relevante Daten erhalten Sie nachstehend in Kurzform.

Umsatz und Auftragsbestand

Bis einschließlich 30.06.1999 betrugen die Umsätze 38,3 Mio. DM. Der Auftragsbestand belief sich zum Halbjahresende auf 22,9 Mio. DM (Vorjahr 25,9 Mio. DM).

Am 30. Juni 1999 waren in der Sedlbauer AG 339 Mitarbeiter, davon 209 gewerbliche Arbeitnehmer und 130 Angestellte beschäftigt. Vergleichsweise waren am 30.06.1998 in der AG insgesamt 281 Mitarbeiter, davon 165 gewerbliche Arbeitnehmer und 116 Angestellte im Unternehmen tätig.

Dem Geschäftsverlauf angepaßt sind 2,1 Mio. DM an Investitionen für die Verbesserung und die Ergänzung unserer Produktionsmittel, die Adaption der EDV, bauliche Anpassungen sowie für Meßmittel geplant.

Finanzlage und Kapitalstruktur

Der Eigenkapitalanteil der Sedlbauer AG entspricht 47,9 Prozent der Bilanzsumme. Die Lieferantenverbindlichkeiten beliefen sich zum 30.06.1999 auf 2,0 Mio. DM; gegenüber standen Kundenforderungen in Höhe von 10,3 Mio. DM.

Tochterunternehmen Sedlbauer s.r.o., Cicenice (CZ)

Die erwarteten Produktivitätssteigerungen konnten erreicht werden. Ein Großteil der Wickelgüterfertigung wird jetzt in Cicenice ausgeführt. Zur Zeit werden 74 Mitarbeiter, davon 65 gewerbliche, beschäftigt.

Ertragslage und Ausblick

Der Ausblick auf das gesamte Geschäftsjahr 1999 ist aus heutiger Sicht sehr positiv zu beurteilen. Wir erwarten Umsatzerlöse in Höhe von 72 Mio. DM, die über unserer ursprünglichen Planung liegen werden. Auch das Ergebnis wird voraussichtlich entsprechend gut ausfallen.

Schwerpunkte unserer Aktivitäten sind der kontinuierliche Ausbau der Auslandsgeschäfte, die Entwicklung neuer Produkte und die Produktivitätsverbesserung in den administrativen als auch fertigungsbezogenen Bereichen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI