Was eine kleine Firma alles leisten kann: Hier wartet eine Chance. Von der Scopeland Software, Inc.

Pristina (ots-PRNewswire) - Die Chance : Schließen Sie sich einem Konvoi an, der mit teuren Spendengeldern einer US-Firma finanziert wird und die provisorische Verwaltung im Kosovo darin unterstützt, effektiv zu funktionieren. Reisen Sie mit auf der Route von Sofia, Bulgarien bis nach Skopje, Mazedonien und dann nach Pristina im Kosovo - durch Checkpoints an drei größeren Landesgrenzen. Das Ganze ist ein interessanter Teil einer längeren Geschichte, deren weitere Einzelheiten noch bekanntgegeben werden. Abenteuerlust ist ein absolutes Muß; körperliche und geistige Fitness, emotionales Standvermögen und ein Sinn für Humor sind unbedingt erforderlich.

Teilnehmer: Jedes größere US-Unternehmen aus dem Printmedienbereich oder dem TV Bereich, das ein Interesse daran hat, mit dabei zu sein, wenn eine kleine US-Firma mit Gefahren und Herausforderungen kämpft, um einen Beitrag beim Wiederaufbau des Kosovo zu leisten - ohne Kooperation mit der US-Regierung, beziehungsweise nur begrenzter Kooperation. Maximal ein Reporter.

Sponsor: Eine kleine Technologiefirma mit Sitz in San Francisco bestreitet die anfallenden Kosten (sofern dies mit der jeweiligen internen Firmenpolitik im Einklang steht) für einen Reporter, der an dieser Reise teilnehmen möchte. Dieser Reporter muß derzeit in Europa ansässig sein. (Maximal ein Reporter).

Zeitpunkt: Der Konvoi verläßt die Geschäftsstelle der Firma in Sofia am 23. Juli 1999. Anwesenheit in Sofia am 22. Juli 1999 ein Muß. Die Reisezeit beträgt acht Stunden - unvorhergesehene Verzögerungen nicht mit eingerechnet.

ots Originaltext: Scopeland Software, Inc.
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: John C. Kaufman. Aus den USA wählen Sie bitte folgende Nummer (Mobil) 011-49-172-529-2298. Von Europa aus wählen Sie bitte ++49-172-529-2298. Deadline: 20. Juli 1999, 23:30 MEZ.
Web site: http://www.scopeland.com/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE