ots-Ad hoc-Service: IDS Scheer AG <DE0006257009>

Saarbrücken / Tokio (ots-Ad hoc-Service) - Für den Inhalt der Mitteilung ist allein der Emittent verantwortlich.

Führender japanischer IT-Experte wird President bei japanischer Tochtergesellschaft

IDS Scheer expandiert im ostasiatischen Markt

Mit Kazuma Ban hat die IDS Scheer AG eine Schlüsselperson der japanischen ERP-Szene (Enterprise Resource Planning) an Bord geholt. Als ehemaliger Vorsitzender der japanischen SAP-Anwendervereinigung und stellvertretender Vorsitzender des ERP-Forums, einer unabhängigen, führenden Organisation in Japan auf dem Gebiet betriebswirtschaftlicher Software, hat sich der frühere Senior Executive von Mitsubishi Electric Corporation einen hervorragenden Ruf als IT-Experte erworben. Mit der Ernennung von Ban zum President der japanischen Tochtergesellschaft forciert die IDS Scheer ihren expansiven Kurs im ostasiatischen Raum. IDS Scheer Japan hat im ersten Halbjahr 1999 bedeutende Erfolge erzielt. Namhafte Unternehmen wie NTT, Toyo Tire, Showa Denko, Asahi Chemical haben sich für das ARIS Toolset entschieden. Der Umsatz konnte verdreifacht und die Zahl der Mitarbeiter verdoppelt werden. Insbesondere wurde das Beratungsangebot für Supply Chain Management (SCM) ausgebaut und bei der Sharp Corporation, einer der ersten SAP-Kunden für SCM in Japan, erfolgreich platziert.

Ich bin überzeugt, dass die IDS Scheer in Japan zum führenden Anbieter für Business Engineering-Tools heranwachsen und eines der stärksten Beratungsunternehmen für Supply Chain Management und R/3-Einführungen werden wird, bewertet Ban die Kompetenz und Chancen des Unternehmens. Bereits in zwei Jahren werden wir mehr als 100 Mitarbeiter in Japan haben.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/08