ots Ad hoc-Service: TDS Informationstech. AG <DE0005085609> TDS splittet Aktien 1:3 am 26. Juli 1999

Heilbronn (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Möglicher Aktienrückkauf ab dem 16. Juli 1999 schafft Grundlage für weitere Übernahmen

Die TDS Informationstechnologie AG wird zum 26. Juli 1999 einen Aktiensplit im Verhältnis von 1:3 auf Stückaktien im rechnerischen Betrag von einem Euro vornehmen. Der Split findet im Zusammenhang mit der Umstellung des Grundkapitals auf den Euro statt.

Weiterhin hat der Vorstand beschlossen, von der Ermächtigung durch die Hauptversammlung zum Rückkauf eigener Aktien Gebrauch zu machen. Der Vorstand kann somit im Zeitraum zwischen dem 16. Juli 1999 und dem 01. Dezember 2000 einmalig oder mehrfach eigene Stückaktien, höchstens jedoch im rechnerischen Betrag von zehn Prozent des Grundkapitals, für die Gesellschaft erwerben. Der Erwerb der Aktien soll jeweils über die Börse erfolgen. Der Gegenwert für eine Stückaktie darf den Börsenkurs um nicht mehr als zehn vom Hundert übersteigen oder unterschreiten. Die TDS AG eröffnet sich damit die Möglichkeit, in naher Zukunft Akquisitionen durch eigene Aktien zu finanzieren.

Die Aktionäre haben diesen Maßnahmen auf der Hauptversammlung am 8. Juni dieses Jahres bereits

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/01