Lugner im Parlament

Wien (OTS) - Richard Lugner, der als Nationalratskandidat bei der kommenden Nationalratswahl im Oktober mit einer eigenen Partei antritt, wird morgen, Freitag, ab 11.30 Uhr die Nationalratsdebatte zur vorzeitigen Beendigung der XX. Gesetzgebungsperiode verfolgen.

Denn das Ende dieser Legislaturperiode ist zugleich der Anfang für den Kurswechsel mit der Liste Lugner! Damit der politische Winterschlaf der großen Koalition endlich ein wohlverdientes Ende findet.

Kurswechsel statt Stillstand - am 3.Oktober Lugner!

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressetelefon Liste Lugner/
Dr. Kuhn 0664-336 96 36

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LDU/OTS