Lugner: Grundwasser schützen für die nächsten Generationen

Nutzwasserleitungen legen als Gebot der Stunde

Wien (OTS) - Die heutige Parlamentssitzung zum Wasserrechtsgesetz wird wieder am eigentlichen Problem vorbeigehen - so Ing. Lugner heute in Wien - Lugner fordert Sofortmaßnahmen zum Schutz des Trinkwassers. Schließlich wird Wasser weltweit zum kostbarsten Gut des 21. Jahrhunderts. Daher muss endlich mit dem Bau von Nutzwasserleitungen begonnen werden! Die Trinkwasserverschwendung in Österreich ist ein Verbrechen an den künftigen Generationen. Für Gartenpflege, Industriebetriebe, WC-Spülungen und zum Autowaschen ist Trinkwasser zu schade. Trinkwasser muss als wertvolles Gut geschützt werden. Das Parlament in seinem großkoalitionären Stillstand verschließt davor die Augen!

Darum Kurswechsel statt Stillstand - am 3.Oktober Lugner!

Rückfragen Pressetelefon Liste Lugner/ Dr. Kuhn 0664-336 96 36

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LDU/OTS