Federal-Mogul schließt Abkommen über Ausgliederung seines italienischen Vertriebs für Kfz Teile

Southfield, Michigan (ots) - Die Federal-Mogul Corporation (NYSE:
FMO) gab bekannt, daß sie ein Abkommen über den Verkauf ihres italienischen Vertriebs für Kfz Teile, Bertolotti Pietro & Figli S.r.l., an die Rhiag Group Ltd. geschlossen hat.

Das Bertolotti Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Mailand und operiert aus 18 Niederlassungen und Großhandelsgeschäften mit rund 160 Beschäftigten. Das Unternehmen vertreibt Kfz Ersatzteile an den unabhängigen Zweitmarkt in Italien und verzeichnete einen Umsatz von etwa 50 Millionen Dollar im Jahre 1998.

"Wir freuen uns sehr über diese Transaktion, denn das Unternehmen ist ein ausgezeichneter strategischer Zusammenschluß mit der Rhiag Group", sagte Dick Snell, Chairman und CEO der Federal-Mogul Corporation. Wir begrüßen den Beitrag unserer Beschäftigten beim Erfolg von Bertolotti und wünschen ihnen als Mitglieder der Rhiag Group alles Gute".

Die Verkaufsbedingungen wurden nicht bekanntgegeben. Der Verkaufsabschluß unterliegt der behördlichen Genehmigung.

Federal-Mogul hat den Hauptsitz in Southfield, Michigan, und ist ein Hersteller von Kfz Teilen mit innovativen Lösungen und Systemen für Kunden der Märkte Personenkraftwagen, leichte Lastkraftwagen, Schwertransporter, Eisenbahn, Landwirtschaft und Industrie in aller Welt. Das Unternehmen wurde im Jahre 1899 gegründet. Besuchen Sie bitte die Webseite der Firma unter http://www.federal-mogul.com, wenn Sie weitere Informationen wünschen. Federal-Moguls Pressemeldungen sind unter den Firmennachrichten auf Abruf per Fax erhältlich unter (USA) 800-758-5804, Durchwahl: 306225.

ots Originaltext: Federal-Mogul Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an: Kimberly A. Welch von der Federal-Mogul, Tel:
(USA) 248-354-1916/
Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/306225.html oder Fax: (USA)
800-758-5804, Durchwahl: 306225
Website: http://www.federal-mogul.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS