Mitarbeiter Dr. C umgehend gekündigt und beurlaubt!

Wien (OTS) - Der Vorstand der Euroteam Gruppe Lukas Stuhlpfarrer hielt heute in einem Gespräch mit Journalisten fest, daß jener Mitarbeiter seines Unternehmen, der unter Verdacht der Mißhandlung seiner Frau steht, mit heutigem Tag gekündigt und umgehend beurlaubt wurde.

Festzuhalten ist, daß für das Verhalten eines Mitarbeiters in seinem Privatleben wohl kaum der Dienstgeber verantwortlich zu machen ist. Dem Dienstgeber wurde seitens dieses Mitarbeiters seine bisherige Unbescholtenheit durch einen makellosen Strafregisterauszug nachgewiesen, sein Verhalten im Unternehmen und gegenüber Kunden ließ auf keinerlei Gewalttätigkeit schließen.

Von jeder Form möglicher strafbarer Handlungen dieses Mitarbeiters, möchte ich mich klar und deutlich distanzieren und möchte seiner Frau auf diesem Weg beste Genesung wünschen und sofern uns irgendwie möglich auch unsere Hilfe anbieten, schloß Stuhlpfarrer.

P.S.: Die heutigen Aussagen (Gauner, Betrüger, Kriminelle, etc....) der Herren Hojac-Westenthaler und Kabas wurden bereits unserem Anwalt übergeben. Eine entsprechende Sachverhaltsdarstellung an den Staatsanwalt ist in Vorbereitung.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Lukas Stuhlpfarrer,
LL.M, Euroteam
Tel.: (01) 214 15 17

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS