Verwertung von Kunststoff-Verpackungen in Oberösterreich

Linz (OTS) - Die Verwertung von Verpackungen aus Kunststoff.

Die "Gelbe Tonne", der "Gelbe Sack". Ein noch immer viel diskutiertes Thema - auch in Oberösterreich. ****

Der Österreichische Kunststoff Kreislauf (ÖKK AG) - österreichweit für die Verwertung von Kunststoff-Verpackungen verantwortlich - und die vereinigten Kunststoff-Recycler Österreichs (VKRÖ), laden Sie herzlich ein zu einem

Pressegespräch

Thema: Situation der Verwertung von Kunststoff-Verpackungen
in Oberösterreich
Zeit:Dienstag, 13. Juli 1999, 10.30 Uhr
Ort: Hotel "Schillerpark" Linz, Schillerplatz, 2.Stock

Frau Dipl.Ing. Andrea Ecker, Vorstand der ÖKK AG und Herr Martin Dupal, Sprecher der VKRÖ, werden für Informationen und zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Für Rückfragen: ÖKK AG,

Gerhard Zeinitzer 01/720 70 01-32 oder
0676/55 44 33 1

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IWK/OTS