Donau-Universität Krems: Die einzige Uni Österreichs mit einem Geschäftsbericht

Krems (OTS) - Der neue Präsident der Donau-Universität Krems Univ.-Prof. Dr. Werner Fröhlich wird am 12. 7. 1999 bei einer Pressekonferenz mit Bundesminister Dr. Caspar Einem und Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll im Bundesministerium für Wissenschaft und Verkehr der Öffentlichkeit den ersten Geschäftsbericht unter seiner Präsidentschaft präsentieren.

Der Geschäftsbericht 1998 dokumentiert die Leistungen der Donau-Universität Krems in den Bereichen Forschung und Lehre und macht darüberhinaus die hervorragenden Ergebnisse der privatwirtschaftlichen Führung transparent.

Das Geschäftsjahr 1998 verlief äußerst positiv für die Donau-Universität Krems. Zu den Resultaten des an höchster Qualität orientierten Studienbetriebs zählen die massive Steigerung der Studentenzahlen, der erhöhte Output an Absolventen und die Ausweitung der angebotenen Lehrgänge. Die Eigenfinanzierungsquote konnte gesteigert werden und liegt nun nahe der strategischen Zielgröße. Als finanziell erfolgreiche Universität gehört die Donau-Universität Krems zu den Ausnahmeerscheinungen im universitären Bereich Österreichs.

Die Donau-Universität Krems ist in ihrer Konzeption als staatliche Weiterbildungsuniversität in Österreich einzigartig. Um dieser Ausnahmestellung gerecht zu werden möchte sie sich durch zukunftsorientierte Strategien auszeichnen und neue Wege in der postgradualen Ausbildung erschließen. Zur privatwirtschaftlich orientierten Unternehmensführung der Donau-Uni gehört die jährliche Erstellung eines Geschäftsberichts.

Die Publikation eines Geschäftsberichts ist bislang außergewöhnlich in der österreichischen Universitätenlandschaft und weist auf veränderte Strukturen in den staatlichen Bildungsanstalten der Zukunft hin. Parallel zur Orientierung an Kriterien betriebswirtschaftlicher Geschäftsführung wird das Management von Universitäten gravierende Veränderungen erleben, die auch Transparenz in der finanziellen Gebarung implizieren. Die Donau-Universität Krems gilt hier als Trendsetter.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Leiterin Öffentlichkeitsarbeit und Marketing,
Tel. +43/2732/893 DW 2258, Fax DW 4258,
e-mail: cleven@donau-uni.ac.at

Dr.Ulrike Cleven,

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS