Rieder vergibt Sigmund Freud-Preise für Psychotherapie

Wien, (OTS) Am Dienstag verlieh Wiens Gesundheitsstadtrat Dr. Sepp Rieder im Wappensaal des Rathauses den Internationalen
Sigmund Freud-Preis für Psychotherapie der Stadt Wien an drei Preisträger. Es sind dies Prof. Dr. Paul Parin aus der Schweiz, Prof. Dr. Daniel Stern aus den USA und Prof. Dr. S. Ntomchukwu
Madu aus Südafrika.

Der von der Stadt Wien gestiftete Sigmund Freud-Preis für Psychotherapie ist mit je 100.000 Schilling pro Preisträger
dotiert und wird alle drei Jahre vergeben. (Schluß) nk/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Norbert Kettner
Tel.: 4000/81 845

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK