Mobilkom bringt "Handysteuerung" für den Haushalt

Wien (OTS) - Noch diese Woche wird die Mobilkom einen Meilenstein auf dem Weg zum digitalisierten Haushalt präsentieren. Unter dem etwas sperrigen Namen "A1-Matik" bringt der österreichische Netzbetreiber eine Steuerungsbox mit spezieller SIM-Karte auf den Markt, die als Schaltzentrale für den gesamten Haushalt vom Handy aus bedient werden kann. Die Box muß lediglich an das zu steuernde Haushaltsgerät angeschlossen werden. Wie derzeit beim Abrufen von Aktienkursen oder aktuellen Fußballergebnissen reicht das Senden einer SMS-Nachricht an die Rufnummer der Box, und diese gibt je nach Eingabe des Befehls Steuerungsbefehle an das Haushaltsgerät weiter. Das Hochfahren der Heizung wird damit ebenso möglich, wie die Aktivierung eines modernen Rasensprengers.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

M. Himmelbauer, Tel.: 0699/110 15 200

FORMAT

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS