Spanair unterzeichnet ersten Leasingvertrag in Euro mit GE Capital Aviation Services

Stamford, Conn. (ots-PRNewswire) - Spanair S.A. hat ihren ersten Leasingvertrag in Euro mit GE Capital Aviation Services (GECAS), einem Geschäftsbereich von GE Capital, abgeschlossen.

Kommerzielle Leasingverträge für Flugzeuge werden traditionell überwiegend in US-Dollar abgeschlossen.

Jedoch haben viele europäische Fluglinien Einnahmen, die nicht in US-Währung gezahlt werden und mit Devisenrisiken oder Deckungskosten verbunden sind. Bei der Einführung des Euro überprüfte GECAS europäische Kunden und entschied sich, ein Leasingprodukt in Euro anzubieten.

Henry A. Hubschman, President von GECAS, sagte: "Im Hinblick auf die Rolle von GECAS, ein Gesamt-Provider von Flotten und finanziellen Lösungen für die Flugzeugindustrie zu sein, haben wir das Leasingprodukt in Euro auf den Markt gebracht, um der Nachfrage der Kunden zu entsprechen".

Carlos Bravo, Director General von Spanair, sagte: "Dies ist Spanairs erster Leasingvertrag in Euro und ich bin eindeutig daran interessiert, die Anzahl der Euro-Leasingverträge mit GECAS zu erhöhen".

Spanair ist eine spanische Fluglinie und betreibt das Linien- und IT Charterfluggeschäft von ihren zentralen Sitzen in Palma und Madrid aus.

GECAS besitzt oder verwaltet eine Flotte von 850 Flugzeugen und liefert eine vollständige Palette von Flugzeug-Finanzierungsprodukten und -leistungen an mehr als 175 Fluggesellschaften in über 60 Ländern der Welt. GECAS liefert Finanzierungen für kurz- und langfristige Finanzierungsbedürfnisse, Finanzierung von Flugzeugkäufen, Wiederverkauf von Flugzeugen und Verkaufs-/Rückvermietungsgeschäfte. GECAS hat ihren Hauptgeschäftssitz in Stamford, USA, und regionale Büros in Miami, Hong Kong, Singapur, Beijing, Wien und Shannon, Irland.

GE Capital, mit einem Aktivvermögen von mehr als 300 Milliarden US-Dollar, ist ein weltweit tätiges, diversifiziertes Unternehmen der Finanzdienstleistungsbranche mit 28 hochspezialisierten Geschäftssegmenten. GE Capital ist eine 100%ige Tochtergesellschaft der General Electric Company, mit Geschäftssitz in Stamford, Connecticut/USA und liefert Ausrüstungs-Management, mittelständische und spezielle Finanzierungen, Spezial-Versicherungen und eine Vielzahl von Kunden-Services, wie zum Beispiel Auto-Leasing, Eigenheimhypotheken und Kreditkarten an Firmen und Einzelpersonen in der ganzen Welt. GE ist eine Herstellungs-, Technologie- und Servicefirma mit breiter Produktpalette, die in der ganzen Welt tätig ist.

ots Originaltext: GE Capital
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
John Oliver von GE Capital, Tel. 001-203-357-4346
Informationen über die Firma auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/349500.html oder
Fax: 001-800-758-5804, Durchwahl 349500/

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE