Federal-Mogul gibt die Organisationsstruktur für die Visibility Group bekannt

Southfield, Michigan (ots-PRNewswire) - Frank Tomes, Executive
Vice President, General Products, Federal-Mogul Corporation (NYSE:
FMO), gibt die ab sofort wirksame Organisationsstruktur für die Visibility Group bekannt:

  • James T. Boyd, Director, Beleuchtungsysteme, Nordamerika
  • William F. Buchman, Vice President, Vertrieb und Marketing von Originalteilen, Beleuchtungssysteme

* Rene Dalleur, Managing Director, Scheibenwischerprodukte, Europa und Südafrika

* Robert N. Faulhaber, Director, Scheibenwischersysteme, Nordamerika

  • Richard A. Kurt, Director, Personal
  • Mario Machado, General Manager, Beleuchtungssysteme und Scheibenwischer, Brasilien

* Terry Ressler, Director, Vertrieb und Marketing von Originalteilen, Scheibenwischerprodukte, Nordamerika

  • Joe Stephan, Director, Folgemarkt-Marketing, Nordamerika
  • Barry Whipple, Division Controller

Alle o. a. Mitarbeiter unterstehen direkt Terry Graessle, Vice President, Visibility Group, General Products, mit Ausnahme von Rene Dalleur, der weiterhin direkt Kevin Baird in Europa untersteht.

"Durch die Zusammenlegung unserer Scheibenwischer- und Beleuchtungssysteme sind wir in der Lage, unseren Kunden ein interessantes und verbessertes Angebot zu machen", sagte Tomes.

James T. Boyd, Director, Beleuchtungssysteme, Nordamerika
James T. Boyd wird zum Director für die Beleuchtungssysteme in Nordamerika ernannt.

Vor dieser Ernennung war Boyd Director des operativen Geschäfts für die Beleuchtungssysteme und davor Vice President für das operative Geschäft für die Beleuchtungssysteme von Cooper Automotive. Boyd war über 30 Jahre bei Cooper und bekleidete Positionen im operativen Geschäft, darunter Werksmanager, Boyertown, Pennsylvania, wozu er vom Produktionsmanager aufstieg. Davor bekleidete Boyd diverse Positionen, darunter Director für Distribution, Manager für Spezialprojekte und Director für Material.

Boyd machte den Abschluß als Master of Business Administration an der Vanderbilt University, Nashville, Tennessee, und den als Bachelor of Science an der South East Missouri State University.

William (Bill) F. Buchman, Vice President, Vertrieb und Marketing von Originalteilen, Beleuchtungssysteme

Bill Buchman wird zum Vice President für Vertrieb und Marketing von Originalteilen, Beleuchtungssysteme, ernannt.

Vor dieser Position war Buchman Vice President, Vertrieb und Marketing, Beleuchtungsprodukte, und davor Director für den Vertrieb der Beleuchtungsprodukte von Cooper Automotive. Bevor Buchman zu Cooper kam, erwarb er umfangreiche Erfahrungen in diversen Vertriebs-und Ingenieurspositionen bei Park und der Electric Division von General Motors.

Buchman machte den Abschluß als Bachelor of Science an der Youngstown State University, Youngstown, Ohio.

Rene Dalleur, Director, Managing Director, Scheibenwischerprodukte, Europa und Südafrika

Rene Dalleur bleibt Managing Director für Scheibenwischerprodukte in Europa und Südafrika.

Bevor Dalleur zu Federal-Mogul kam, war er Director für Spezialprojekte, General Manager für das belgische Geschäft und europäische Logistik bei Cooper Automotive - Europe. Davor war er General Plant Manager, Aubange. Dalleur kam 1988 zu Cooper Automotive als Werksmanager für das Aubange-Werk. Er begann seine Karriere in der Luft- und Raumfahrtindustrie und arbeitete an Ingenieurs-, Einkaufs- und Programmanagementaufgaben bei F.N. Herstal in Belgien.

Dalleur machte seinen Abschluß im Maschinenbau und Management an der Universität von Louvain, Belgien.

Robert N. Faulhaber, Director, Scheibenwischersysteme, Nordamerika Robert Faulhaber wurde zum Director für die Scheibenwischersysteme, Nordamerika.

Vor dieser Ernennung war Faulhaber Director für Scheibenwischersysteme, Nordamerika, Dichtungssysteme. Bevor Faulhaber zu Federal-Mogul kam, arbeitete er seit 1979 bei Cooper Automotive, und zwar als Werksmanager, Sparta, Tennessee, und Manager, Advance und Mini.

Faulhaber machte den Abschluß als Bachelor of Science am Kean College in New Jersey.

Richard (Rick) A. Kurt, Director, Personal
Rick Kurt wurde zum Director, Personal, Visibility Group, ernannt.

Vor dieser Ernennung war Kurt Director für Personal im Bereich der Beleuchtungsprodukte. Davor war er Director für Personal in Nordamerika, Beleuchtungsprodukte, bei Cooper Automotive. Kurt machte sich einen Namen im Personalwesen in Positionen wie Director für Personalangelegenheiten und Manager für Personalangelegenheiten. Kurt bekleidete diverse Positionen mit Verantwortung für das Werkspersonal bei Cooper Industries Inc., bevor er zu Cooper Automotive ging.

Kurt machte den Abschluß als Bachelor of Science an der Indiana University.

Mario Machado, General Manager, Beleuchtungssysteme und Scheibenwischer, Brasilien

Mario Machado wurde zum General Manager, Beleuchtungssysteme und Scheibenwischer, Brasilien, ernannt.

Vor dieser Ernennung war Machado General Manager, Federal-Mogul do Brazil. Machado kam von Cooper Automotive zu Federal-Mogul. Zu Cooper Automotive kam er im Januar 1998, nachdem er zuvor Managing Director von Lucas do Brazil, Beleuchtung, war. Er war General Manager von Kostal Mercosur und bekleidete diverse verantwortliche Positionen bei Allied Signal do Brazil.

Terry Ressler, Director, Vertrieb und Marketing von Originalteilen, Scheibenwischerprodukte, Nordamerika

Terry Ressler wurde zum Director, Vertrieb und Marketing von Originalteilen, Scheibenwischerprodukte, Nordamerika, ernannt.

Vor dieser Ernennung war Ressler Director, Vertrieb und Marketing von Originalteilen, Scheibenwischerprodukte, Dichtungssysteme. Ressler kam 1986 zu Wagner Brake and Lighting. Er bekleidete diverse Positionen mit zunehmender Verantwortung in den Bereichen Vertrieb und Marketing der früheren Cooper Automotive-Organisation.

Ressler machte den Abschluß als Master of Business Administration an der Duquesue University, Pittsburgh, Pennsylvania, und den als Bachelor of Science an der Indiana University.

Joe Stephan, Director, Folgemarkt-Marketing, Nordamerika
Joe Stephan wurde zum Director für Folgemarkt-Marketing, Nordamerika, ernannt.

Vor dieser Ernennung war Stephan Director für das Marketing der Visibilitätsprodukte und der Beleuchtungsprodukte.

Barry Whipple, Division Controller
Barry Whipple wurde zum Division Controller der Visibility Group ernannt.

Vor dieser Ernennung war Whipple Director für die Finanzen der Beleuchtungsprodukte. Whipple war Director, Geschäftsanalyst und zuständig für die internationalen Finanzen bei Cooper Automotive, wozu er befördert wurde vom Manager, Geschäftsanalyst und Verantwortlichen für die internationalen Finanzen, und davor Analyst für das operative Geschäft (Unternehmenszentrale). Bevor er Unternehmensverantwortung übernahm, war Whipple Manager für die Geschäftsanalyse und -planung bei der Wagner Lighting Division und bekleidete auch die Position als Werkscontroller.

Whipple machte den Abschluß als Master of Business Administration an der University of Tennessee und den als Bachelor of Science für Mathematik an der Bloomsbury University of Pennsylvania.

Federal-Mogul hat den Hauptsitz in Southfield, Michigan, USA, und ist ein Automobilteilehersteller, der globalen Kunden innovative Lösungen und Systeme auf den Märkten für Automobile, leichte Lastkraftwagen, Hochleistungslastkraftwagen, Landwirtschaft und Industrie bietet. Das Unternehmen wurde 1899 gegründet. Weitere Informationen über Federal-Mogul erhalten Sie auf der Firmenwebseite http://www.federal-mogul.com. Die Presseveröffentlichungen von Federal-Mogul sind per Fax erhältlich: (USA) 800-758-5804, Durchwahl 306225.

ots Originaltext: Federal-Mogul Corporation
Im Internet recherchierbar: http://newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Kimberly A. Welch von Federal-Mogul, Tel.: (USA) 248-354-1916, Firmennachrichten auf Abruf:
http://www.prnewswire.com/comp/306225.html oder
Fax: (USA) 800-758-5804, Durchwahl 306225
Webseite: http://www.federal-mogul.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/OTS-PRNEWSWIRE