Umweltdachverband ÖGNU: Neues Gütesiegel für Holz und Holzprodukte aus nachhaltiger Nutzung

Startschuß für gesamteuropäische Holzzertifizierung PEFC Der Umweltdachverband ÖGNU ist Garant für hohen ökologischen Standard

Wien (OTS) - Wer in Zukunft sein Holz etwa für den Dachausbau von PEFC zertifizierten Betrieben kauft, hat die Garantie, daß es aus umweltverträglicher und nachhaltiger Produktion stammt. Am 30. Juni erfolgte in Paris der Startschuß für das gesamteuropäische Holzzertifizierungssystem PEFC.

Das österreichische Zertifizierungsbüro ist Untermieter beim Umweltdachverband ÖGNU, der gemeinsam mit der österreichischen Holz-und Forstwirtschaft auch Gründungsmitglied des "Pan European Forest Certification" (PEFC)-Systems in Österreich ist. ÖGNU-Geschäftsführer Mag. Franz Maier ist zudem mit Sitz und Stimme im "national body" PEFC-Austria vertreten. "Sämtliche Beschlüsse müssen einstimmig gefaßt werden, der Umweltdachverband ist somit das ökologische Gewissen und Garant für eine glaubwürdige Holzzertifizierung und nachhaltige Forstwirtschaft in Österreich", so Maier. "Allen schwammigen und oberflächlichen Ökopickerlschmäh-Aktionen ist damit eine klare Absage erteilt."

Eine glaubwürdige Marke für ganz Europa

Mehr als zwölf Millionen europäische Waldbesitzer deckt das neue Öko-Label ab. Seine Vorzüge gegenüber anderen bisher diskutierten Modellen sind eindeutig:

  • PEFC ist schlank organisiert und verursacht keinen zusätzlichen bürokratischen Aufwand.
  • Geringer Aufwand für die Grundbesitzer.
  • Kontrolle durch eine unabhängige und außenstehende Instanz.
  • Keine Mehrkosten für Konsumenten.
  • Besonders geeignet für die kleinstrukturierte heimische Forstwirtschaft.

PEFC ist speziell für die nachhaltige europäische Forstwirtschaft geschaffen worden. Dieses Programm kennt die Sorgen und Nöte der heimischen Waldbauern und orientiert sich nicht an rein auf Profitmaximierung ausgerichteten Großgrundbesitzer. Sekretär von PEFC-Austria ist Dipl.Ing. Stefan Czamutzian.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Umweltdachverband ÖGNU,
Tel. 01/40 113-0

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OGN/OTS