Schienenersatzverkehr auf der Linie 49

Wien, (OTS) Wegen umfangreicher Gleisbauarbeiten in der
Linzer Straße muß ab Montag, dem 5. Juli, der Betrieb der Linie 49 zwischen der Endstelle in Hütteldorf und der Haltestelle
Baumgarten für ca. 4 Wochen eingestellt werden.

Die Züge der Linie 49 werden zwischen Dr.-Karl-Renner-Ring
und Baumgarten (Endstelle der Linie 52) kurzgeführt.

Im während der Bauarbeiten nicht befahrbaren Streckenteil zwischen der Bujattigasse in Hütteldorf und der Haltestelle Baumgarten verkehren anstelle der Straßenbahn Autobusse. (Schluß) wstw

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Mag. Johann Ehrengruber
Tel.: 7909/44 400

Wiener Linien GmbH & Co KG

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK