ots Ad hoc-Service: edel music AG <DE0005649511>

Hamburg (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

edel music will Verlagsgeschäft in neue Dimensionen bringen
Mit David Hockman gewinnt edel einen der erfolgreichsten Manager der edel music übernimmt Megasong Publishing A/S

Die edel music AG will zu einer ernstzunehmenden Größe im weltweiten Geschäft der Musikverlage werden. Die ersten vielversprechenden Schritte hat edel jetzt mit der
Verpflichtung von David Hockman, einem der erfolgreichsten Manager der Branche, und dem Kauf des Musikverlags der schwedischen Mega A/S, Megasong Publishing A/S, vollzogen. Bereits in drei Jahren will edel in diesem noch jungen Geschäftsbereich 50 Mio. US-Dollar umsetzen. Binnen fünf Jahren soll trotz der anstehenden Investitionen das Gewinn-Niveau der Branche erreicht

Mit der Verpflichtung von David Hockman konnte edel auf der Ebene des Top- Managements die wichtigste Voraussetzung für einen Erfolg im Verlagsgeschäft schaffen. Hockman war zuvor Chief Executive des Musikverlags von PolyGram. Aus den ersten Gehversuchen PolyGrams im Verlagsgeschäft schuf er binnen zehn Jahren einen der weltweit führenden Musikverlage. Jetzt wird Hockman Partner bei der neuen weltweit aktiven edel-Verlagsdivision, die in London ihren Sitz hat, und zieht gleichzeitig in den Vorstand des edel-Konzerns ein. edel-Vorstandsvorsitzender Michael Haentjes ist sich sicher, daß David Hockman eine wertvolle Hilfe bei dem Vorhaben sein werde, edel zu einem der weltweit dominierenden Unternehmen der Musikindustrie zu machen. Er sei sehr glücklich, mit Hockman einen der erfolgreichsten Manager der Musikindustrie für edel gewonnen zu haben.

Ein weiterer Schritt für edel in das Verlagsgeschäft ist die Übernahme der skandinavischen Megasong Publishing A/S. Megasong ist der Verlagsarm des Independent-Musikunternehmens Mega, das erst kürzlich von edel gekauft wurde. Die Skandinavier besitzen einen sehr umfangreichen Rechtekatalog, zum Beispiel mit Hits von Ace of Base, Backstreet Boys, 3T, 5ive, Robyn, Jessica, Leila K., und veröffentlichen so weltberühmte Autoren wie Jonas Berggren und Herbie Crichlow. Neben der Übernahme schloß edel in eine Joint Venture mit Kjeld Wennick, Präsident von Megasong Publishing, das alle Rechte an den künftigen Aufnahmen von Wennick für edels Mega Record umfaßt.

Vorstandsvorsitzender Michael Haentjes hat bereits angekündigt, in Kürze weitere neue Aktivitäten in diesem Bereich vermelden zu wollen und edel damit in kurzer Zeit zu einen ernst zu nehmenden Musikverlag zu machen.

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI