Johann Strauß "höchstpersönlich" in Simmering

Kinder-Ferienprogramm des Bezirksmuseums Simmering

Wien, (OTS) Der Musiker Thomas Strobl bietet im Strauß-Jahr ein Programm im Bezirksmuseum Simmering, bei dem Kinder ab 6
Jahren mit Johann Strauß persönlich Bekanntschaft machen können. Im Kostüm des Walzerkönigs erzählt Strobl über das Leben des Künstlers, spielt Passagen seiner Werke und weist die Kinder in
die Geheimnisse des "Walzens" ein. Den Rahmen für diese Veranstaltung bildet die Sonderausstellung des Bezirksmuseums zum Thema "Johann Strauß und Simmering".

Termine:

o Mittwoch, 7. Juli und Donnerstag, 22. Juli

jeweils um 10.30 Uhr
im Bezirksmuseum Simmering, 11., Enkplatz 2
Die Teilnahme ist gratis

(Schluß) js/vo

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Bezirksmuseum Simmering:
Petra Leban
Tel.: 533 72 99PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK