PVAng im Internet http://www.sozvers.at/pvang

Wien (OTS) - -Ab 1. Juli 1999 stellt die PVAng ihren Versicherten und Pensionisten sowie allen Interessierten Informationen aus dem Pensions-, Versicherungs- und Gesundheitsbereich im Internet zur Verfügung.

Das Informationsangebot erstreckt sich im Pensionsbereich über die verschiedenen Pensionsarten und deren Voraussetzungen, Erklärungen pensionsrelevanter Begriffe, Ausführungen zum Pensionsrecht ab dem Jahr 2000 bis zu sämtlichen nationalen und internationalen Sprechtagsterminen. Im Versicherungsbereich wird man zB über den Nachkauf der Schul- und Studienzeiten sowie über die verschiedenen Arten der freiwilligen Versicherung informiert, während im Gesundheitsbereich die PVAng-eigenen Gesundheitseinrichtungen im Vordergrund stehen.

Als besondere Serviceleistungen sind die Möglichkeiten des downloads bzw. die Onlinebestellung von Anträgen und weiterem Informationsmaterial hervorzuheben. Anläßlich der Präsentation in der Generalversammlung der PVAng führte GD Dr. Wetscherek aus: 'Mit dem Auftritt im Internet ist der PVAng ein weiterer wichtiger Schritt im Bemühen um den ständigen Ausbau der Serviceleistungen gelungen.'

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pensionsversicherungsanstalt der Angestellten
Johannes Pundy

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS