Europa-Informationen auf der "Wieselburger Messe"

Persönliche Beratung steht im Vordergrund

Wien (OTS) - Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments und die Vertretung der Europäischen Kommission sind auf der "Wieselburger Messe" vom 30. Juni - 4. Juli 1999, täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr, mit einem gemeinsamen Informationsstand vertreten.

Der Stand in der Europahalle (Halle 5) im Erdgeschoß, Nr. 501, bietet allen interessierten Besuchern Informationen zu Institutionen, Politiken und Förderprogrammen der Europäischen Union.

Neben zahlreichen kostenlosen Broschüren zu EU-Themen stehen Mitarbeiter des Informationsbüros des Europäischen Parlaments und der Vertretung der Europäischen Kommission für persönliche Auskünfte zur Verfügung. Darüber hinaus haben die Besucher des Europa-Standes die Möglichkeit, das umfangreiche Informationsangebot des Internet-Servers der EU abzurufen.

Alle interessierten Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zum Besuch des Europa-Messestandes herzlich eingeladen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Informationsbüro des Europäischen Parlaments Mag.
Monika Strasser, Tel.: 01/51617-201 Vertretung der Europäischen
Kommission Mag. Anton Leicht, Tel.: 01/ 51618-312

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP/OTS