Weninger: Historischer Durchbruch für U-Bahn-Verlängerung nach NÖ

Gemeinsame Interessen Wien und Niederösterreichs müssen in konkrete Projekte münden

St. Pölten, (SPI) - Als "historischen Durchbruch in der Nahverkehrspolitik zwischen Wien und dem Wiener Umland" bezeichnet der Mödlinger SPÖ-Landtagsabgeordnete Hannes Weninger das heutige Bekenntnis Wiens zu einer gemeinsamen Lösung der Verkehrspolitik. "Jahrelang wurden die Wünsche der Region nach einer Verlängerung der U-Bahn in den Bezirk Mödling und eine Ausweitung der Kernzone des Verkehrsverbundes Ostregion (VOR) vom Land Niederösterreich mit dem Hinweis abgetan, "das wollen die Wiener nicht". Das kontinuierliche Eintreten für die Anliegen der Bürger im Wiener Umland hat sich nun bezahlt gemacht und offenbar zu einem Umdenkprozeß geführt", freut sich der Mödlinger Mandatar.****

In einem Gespräch mit dem Wiener LAbg. Dipl.Ing. Rudolf Schicker, Vorsitzender eines der beiden gemeinsamen Ausschüsse der Länder Wien, Niederösterreich und Burgenland, sagte Weninger seine Unterstützung zur Einrichtung eines "Verkehrsbeirates Ost" zu". "Nur eine gemeinsame, großstädtische Verkehrskonzeption kann der dramatischen Verkehrssituation im Wiener Umland Herr werden. Wir müssen den öffentlichen Verkehr so attraktiv machen, damit auf den Straßen wieder Platz für den notwendigen Individualverkehr wird", unterstreicht Weninger sein verkehrspolitisches Credo. Die zentralen Anliegen des Bezirk Mödling sind die U-Bahn-Verlängerung, die kreuzungsfreie Führung der Badener Bahn, ein einheitlicher Tarif mit Wien durch eine Kernzonenerweiterung und der Ausbau der Lärmschutzmaßnahmen entlang der A2 und der A21. "Die gemeinsamen Interessen von Wien und Niederösterreich müssen nun in konkrete Projekte münden", so Weninger abschließend.
(Schluß) fa

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel: 02742/200Landtagsklub der SPÖ NÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN/NSN