ots Ad hoc-Service: Lobster Technology Hold. <DE0005082903> Lobster setzt aktionärsfreundliche Maßnahmen um- Rückkauf eigener Aktien

Berlin (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Im Rahmen des neuen Gesetzes zur
Kontrolle und Transparenz im Unternehmensbereich (KonTraG) haben die Anteilseigner der Lobster Technology Holding AG auf der ordentlichen Hauptversammlung vom 27. Januar 1999 dem Rückkauf eigener Aktien (WKN 508 290) bis zu zehn Prozent des Grundkapitals zugestimmt.

Der Vorstand der Lobster Technology Holding AG hat nunmehr entschieden, diesen Beschluß der Hauptversammlung umzusetzen und in den nächsten Tagen damit zu beginnen, eigene Aktien zurückzukaufen.

Diese aktionärsfreundliche Maßnahme soll auch dazu beitragen, den aus Sicht der Gesellschaft zur Zeit unterbewerteten Kurs, der in keiner Weise die Ertragslage noch die außerordentlich positiven Unternehmensperspektiven widerspiegelt, zu unterstützen.

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03