ots Ad hoc-Service: Achterbahn AG <DE0005007405> Beach Boys Rechte

Kiel (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Freiwillige Mitteilung analog @15 WpHG

Die Achterbahn AG, Kiel, hat die internationalen Rechte an der Realverfilmung von Ralf Königs Erfolgscomic "Beach Boys" vom Rowohlt Verlag, GmbH Agentur für Medienrechte erworben.

Die Vorbereitungen sind bereits soweit fortgeschritten, daß mit dem Filmstart der "Beach Boys" schon im Sommer 2000 gerechnet wird.

Ralf Königs Buch "Beach Boys" ist 1989 im Rowohlt Taschenbuch Verlag erschienen, wurde seitdem in 11 Länder lizensiert (u.a. USA, Frankreich, Spanien, Dänemark, Schweden) und hat sich bis heute rund 390000mal verkauft (davon 180000 Exemplare im deutschsprachigen Raum). "Der bewegte Mann", Ralf Königs erfolgreicher Kinofilm, begeisterte 1994/95 über 6,5 Millionen Zuschauer in den deutschen Kinos und ist damit einer der 10 erfolgreichsten Filme der 90er Jahre.

Des Weiteren hat die Achterbahn AG für Verstärkung im personellen Bereich gesorgt. Als Marketing Director wurde Philipp Hitzbleck (38) verpflichtet, der in dieser Funktion sowohl die Projekte für Deutschland marktgerecht steuern als auch die Internationalisierung der Achterbahn-Gruppe vorantreiben soll. Hitzbleck bringt eine mehr als 10-jährige nationale und internationale Marketingerfahrung in das Unternehmen ein und war zuletzt bei British American Tobacco verantwortlich für das Marketing der Cigarette HB, dem ertragsstärksten Produkt der BAT in Deutschland und Europa, sowie für internationale Marken-Neuentwicklungen.

Jens Nieswand

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/03