Riesen-Geburtstagsfest der SOS-Kinderdörfer in Imst

Wien (OTS) Das morgige große Geburtstagsfest der SOS-Kinderdörfer in Imst bildet den Höhepunkt und Abschluß der - von der Österreich Werbung initiierten - Aktion”Come and visit Austria”. Die SOS-Kinderdorf-Idee feiert heuer ihr 50-Jahr Jubiläum. Aus diesem Anlaß hat die Österreich Werbung 34 Kinderdorf-Kinder mit Begleitpersonen - aus 16 Ländern und allen Erdteilen - für eine Woche nach Österreich eingeladen.

”Ziel der Aktion ist es, neben der Kompetenz Österreichs als Urlaubsland für Kinder, vor allem auch menschliche Aspekte in den Vordergrund zu stellen”, erklärt ÖW-Chef MMag. Michael Höferer.

Seit 19. Juni sind die kleinen Gäste nun schon in Österreich. Sie wurden vom Bundeskanzler empfangen, traten bei der ORF-Kinderdorf-Gala auf und erlebten ein sehr buntes und abwechslungsreiches Programm. Bevor es wieder Richtung Heimat geht, startet morgen in Imst - im weltweit ersten Kinderdorf - eine Riesen-Party. Bundespräsident Klestil und Persönlichkeiten aus Kirche, Kunst und Politik haben sich dazu angesagt. Am Sonntag ist dann die ganze Bevölkerung zum Kinder- und Begegnungsfest mit den Gästen aus aller Welt geladen. Nebst Kinderdisco, Kindertheater, und vielen anderen Attraktionen werden auch Clowns für gute Stimmung sorgen. Das ”Radio Tirol Café” sendet live aus dem SOS-Kinderdorf.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Abteilung Public Relations
Tel.: 588 66 / 330

Österreich Werbung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OEW/OTS