Jedermann-Zehnkampf vor neuem Rekord

Wien, (OTS) Vor einem neuen Rekord steht der diesjährige Jedermann-Zehnkampf, der unter dem Ehrenschutz von Vizebürgermeisterin Sportstadträtin Grete Laska am 3./4. Juli im Universitäts-Sport-Zentrum Schmelz ausgetragen wird. Wie Organisator Dr. Georg Werthner bei einem Pressegespräch mitteilte, liegen bisher die Anmeldungen von 625 Teilnehmern vor - die bisherige Rekordmarkt des heuer bereits zum 7. Mal in der Bundeshauptstadt durchgeführten Bewerbes lag bei 602 Sportbegeisterten. (Schluß) hof/bs

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Hans Hofstätter
Tel.: 98 100/319

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK