transtec in Daenemark ots Ad hoc-Service: transtec AG <DE0007488207>

Tuebingen (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Weitere Expansion in Europa:
transtec gruendet Tochtergesellschaft in Daenemark

Die transtec AG, boersennotierter System- hersteller und Computer-Direktanbieter aus Tuebingen, erschliesst durch die Gruendung der transtec A/S mit Sitz in Kopenhagen, Daenemark, einen weiteren wachstumsstarken Markt in Westeuropa.

Der daenische Hardware-Markt weist 1999 laut dem Marktforschungsinstitut IDC bei einem Volumen von ueber 2,7 Mrd. US-Dollar hoehere Pro-Kopf- Ausgaben als in Deutschland vor. Die transtec A/S bietet in Daenemark die komplette, ueber 6.000 Artikel umfassende transtec Produktpalette an: von eigengefertigten transtec PCs, Servern, Workstations und Speicher- loesungen bis hin zur Handelsware. Das direkte und kostenguenstige Vertriebsmodell der transtec AG greift auch in Daenemark, die Ressourcen des Stammhauses koennen direkt genutzt werden. So erreichen daenische Kunden ihre Ansprechpartner ueber eine gebuehrenfreie Nummer mit direkter Verbindung nach Tuebingen. Daenische Vertriebsmitarbeiter sind dafuer in das Call Center eingebunden. Kundenservice und -support werden ebenfalls ueber die Zentrale gesteuert. Darueber hinaus sind Aussendienstmitarbeiter fuer die Kundenbetreuung vor Ort in Daenemark verantwortlich.

Der Focus liegt auch in Daenemark auf den eigengefertigten transtec Produkten, zumal laut eigenen Untersuchungen die daenische Systemland- schaft im Umbruch ist und eine starke Nachfrage nach Windows NT- und Linux-basierenden Systemen zu erwarten ist. Mit den nach Kundenwunsch gebauten Built-to-Order-Systemen will transtec von diesem Trend profitieren und im daenischen Markt schnell Fuss fassen. Einen positiven Schub erwartet das Unternehmen auch durch sein innovatives E-Business-System, das einfaches und schnelles "Shopping ohne Grenzen" ermoeglicht.

Der Geschaeftsbetrieb startet am 1. Juli 1999. Franz Bochtler, bei der transtec AG zustaendig fuer den Bereich International Operations, wird als Geschaeftsfuehrer mit dem Aufbau der daenischen transtec A/S betraut.

transtec ist neben Daenemark bereits in Grossbritannien, Frankreich, Oesterreich, der Schweiz, den Niederlanden, Belgien und Schweden mit eigenen Tochtergesellschaften praesent.

Firmenprofil transtec AG

Die boersennotierte transtec AG ist als Systemhersteller und Computer- direktanbieter seit 18 Jahren im Markt etabliert. Neben Deutschland ist transtec in acht weiteren europaeischen Laendern aktiv. Schnell, flexibel und individuell fertigt transtec Systeme, Rechner- und Speicherloesungen. Per Internet koennen die Systeme fuer Unix, Linux oder Windows NT konfiguriert und bestellt werden. Netzwerkkomponenten, Peripherie- und Telekommunikationsprodukte runden das Angebot ab. transtec beschaeftigt europaweit ueber 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und erzielte im Jahr 1998 einen Umsatz von 279 Millionen Mark (142,65 Millionen Euro).

Ihr Redaktionskontakt:

Bernhard Krauss, Email: Bernhard.Krauss@transtec.de Telefon: (0 70 71) 703-824; Telefax: (0 70 71) 703-194

Telefon: (0 70 71) 703-300; Telefax: (0 70 71) 703-230

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI