Wiener Liberale drängen erneut auf Olympia in Wien

LIF-Hecht: "Olympische Sommerspiele würden wichtigen Impuls liefern und Flaute in der Stadtentwicklung beenden."

Wien (OTS) Aus Anlaß der Olympiaentscheidung am vergangenen Wochenende, bei dem das von Kärnten eingereichte Projekt "Senza confini" nicht zum Zug gekommen war, bekräftigten heute Gabriele Hecht, Klubobfrau des Liberalen Forums Wien, und Michaela Hack, Planungssprecherin der Wiener Liberalen, erneut die Forderung nach einer Bewerbung Wiens für Olympische Sommerspiele. "Dadurch könnte der dringend notwendige Investitionsschub und damit eine Verbesserung der Standortgunst für Wien im internationalen Wettbewerb erzielt werden", betonten Hecht und Hack.

"Der Standort Wien bietet keinerlei Anreize für schlagkräftige, internationale Investoren. Die Stadtregierung, die es bis heute verabsäumt hat, diesbezügliche Planungsschritte zu setzen, gefährdet den Wirtschafts- und Technologiestandort Wien", so die liberale Klubvorsitzende. Olympische Sommerspiele wären Impulsgeber für die Stadtplanung, würden neue Arbeitplätze schaffen und Investitionen in der Infrastruktur vorantreiben. Hack brachte die Vorteile auf den Punkt: "Olympia in Wien bedeutet vor allem für die Ostregion mit dem Zentrum Wien eine einmalige Chance, ein internationales Lebenszeichen von sich zu geben."

Bisher waren alle Olympischen Spiele der letzten Jahre ein Geschäft, das eine nachhaltig positive Entwicklung für die Bevölkerung der Gastgeberregion brachte. Dies sei auch durch Zahlen belegbar, sagte Hecht. Natürlich würden darüber hinaus infrastrukturelle Maßnahmen notwendig sein, welche aber nur dann sinnvoll wären, wenn sie auch nachher für die Bevölkerung von Nutzen seien. "Da Olympische Spiele nicht nur eine reine Gemeindesache sind, sondern sich hier eine ganze Nation präsentieren würde, rechne ich mit Unterstützung von Bund und privaten Sponsoren", so die liberale Klubchefin.

Im Rahmen der Rechnungsabschlußdebatte bringen die Liberalen erneut einen Antrag, daß Wien sich ehebaldigst für die Austragung von olympischen Sommerspielen bewerben möge, ein.

(Schluß)

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 4000-81581

Liberales Forum - Landtagsklub Wien

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LKW/LKW