Allbecon AG expandiert nach Spanien ots Ad hoc-Service: Allbecon AG <DE0005086003>

Düsseldorf (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Allbecon AG expandiert nach
Spanien

Mit einer 51%igen Beteiligung an der spanischen Gruppe Inter-Manresa E.T.T., S.L., Barcelona, einem der führenden Personaldienstleister Katalaniens, expandiert die Allbecon AG wie geplant erstmals auch ins Ausland.

Das Düsseldorfer Zeitarbeitsunternehmen kann seinen Anteil an der neuen spanischen Tochter bis zum Jahr 2004 über gestaffelte Kaufoptionen um weitere 29% auf insgesamt 80% aufstocken. Am hohen Wachstumspotential des noch jungen und entsprechend entwicklungsfähigen spanischen Zeitarbeitsmarktes will man so voll partizipieren.

Die 1994 von ihren beiden heutigen - und auch künftigen -Geschäftsführerinnen gegründete Inter-Manresa unterhält derzeit 18 Büros für qualifizierte Zeitarbeitskräfte in Katalonien; die erst seit dem vorigen Jahr bestehende Inter-Human ist im Bereich Personalvermittlung, Weiterbildung und Outsourcing tätig. Zusammen dürften die beiden Unternehmen im laufenden Jahr einen Umsatz von über 3,5 Mrd. ESP (umgerechnet rund 42 Mio. DM) - nach knapp 2,7 Mrd. ESP (rund 32 Mio. DM) im Vorjahr - erzielen. Das Betriebsergebnis sollte sich von 88 Mio. ESP (etwa 1 Mio. DM) auf annähernd 200 Mio. ESP (fast 2,4 Mio. DM) erhöhen, wobei die Inter-Human bereits etwa ein Zehntel beisteuern dürfte. Die entsprechenden Margen liegen nach Angabe der Allbecon über dem Durchschnitt der spanischen Wettbewerber, jedoch wachstumsbedingt noch unter dem Ertragsniveau der bisherigen Allbecon-Gruppe.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI