Walter Krammer zum Vizepräsidenten der IUCAB gewählt

Die "International Union of Commercial Agents and Brokers" umfaßt Handelsverteter-Organisationen aus 18 Ländern

Wien (PWK) - Bei der diesjährigen Delegiertenversammlung der IUCAB (International Union of Commercial Agents and Brokers) wurde der Bundesgremialvorsteher der österreichischen selbständigen Handelsvertreter und Vermittler, Komm.Rat Walter Krammer (56), zum Vizepräsidenten gewählt. Der Verband, der Handelsvertreter-Organisationen aus 18 Ländern - vornehmlich Europa und USA - umfaßt, vertritt die Interessen von mehr als einer halben Million Betrieben, die sich in erster Linie mit Warenvermittlung für ihre Vertragserzeuger und -anbieter beschäftigen. ****

Die wirtschaftliche Bedeutung der Handelsvertreter in den IUCAB-Ländern wird durch einen vermittelten Warenumsatz von jährlich rund 1.200 Milliarden US-Dollar eindeutig belegt.

IUCAB versucht in Europa speziell durch intensive Bemühungen in Brüssel die wirtschaftlichen und legistischen Rahmenbedingungen für Handelsagenten in Europa zu verbessern. Ein hilfreicher Informationsaustausch zwischen den Organisationen findet statt. Wechselweise Rahmenabkommen unterstützen die Mitglieder in Rechtsfragen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Tel. 01/310 94 56, Fax. 01/317 71 80
Bundesgremium der selbständigen Handelsvertreter
und Vermittler
Tel. 01/50105 DW 3200

Komm.Rat Walter Krammer

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK