Erstes Mariahilfer Stiegenfest

Wien, (OTS) Am Samstag, 19. Juni, veranstaltet die Bezirksvertretung des 6. Bezirkes das "1. Mariahilfer
Stiegenfest". Zwischen 14 und 21 Uhr erwartet die BesucherInnen
auf sechs Festplätzen ein vielfältiges Informations-, Kultur- und Unterhaltungsprogramm. Bei einem Rundgang zwischen den
Aktionsorten (Fritz-Grünbaum-Platz, Stiegengasse/Raimundhof, Capistranstiege, Fillgraderstiege, Esterhazypark und Karl-Schweighofer-Gasse/Mariahilfer Straße) können die Festgäste individuell verschiedene Sehenswürdigkeiten von Mariahilf kennenlernen.

Als besondere Attraktion gibt es ein Gewinnspiel mit
wertvollen Sachpreisen. Teilnahmebedingung ist der Besuch aller sechs Veranstaltungsstätten, es werden Stempelstellen
eingerichtet. Bezirksvorsteher Erich Achleitner wird um 19 Uhr am Fritz-Grünbaum-Platz die Verlosung der Hauptpreise vornehmen.

Verschiedene Musikgruppen, darunter die "Bon Jovi Double
Group - Blaze of Glory", werden beim "1. Mariahilfer Stiegenfest" für Stimmung sorgen. Die Formation "Vis Plastica" macht Bewegungstheater in farbigen elastischen Körperhüllen. Darbietungen von Straßenkünstlern, Kinderanimationen und eine Modeschau ergänzen das Unterhaltungsangebot. Interessierte können gratis im Internet "surfen" oder die Kletterwand im Esterhazypark benutzen. Weiters zeigen Mitglieder des Konservatoriums der Stadt Wien ihr Können. Bildende Künstler und Literaten stellen dem Publikum ihre Werke vor und das Phonomuseum präsentiert
historische Grammophone. (Schluß) enz

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
e-mail: enz@m53.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK