ots Ad hoc-Service: Gerresheimer Glas AG <DE0005873004> Gerresheimer und Groupe Danone mit Investor CVC einig über Joint-Venture Behälterglas

Düsseldorf (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Gerresheimer und Groupe
Danone mit Investor CVC einig über Joint-Venture Behälterglas

Gerresheimer hat mit der französischen Groupe Danone und dem Finanzinvestor CVC Capital Partners eine Einigung über den Verkauf von sechs Gerresheimer Tochtergesellschaften, die hauptsächlich im Standard-Behälterglasmarkt für Getränke und Nahrungsmittel aktiv sind, erzielt. Diese Vereinbarung steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung der entsprechenden Gremien und der europäischen Kartellbehörde sowie im Falle Gerresheimer einer außerordentlichen Hauptversammlung.

Entsprechend der Vereinbarung faßt Groupe Danone sämtliche Behälterglasaktivitäten in ihrer französischen Tochtergesellschaft BSN Emballage zusammen. Diese übernimmt auch die Anteile der Gerresheimer Glas AG an den Gesellschaften Glashütte Achern GmbH, Glashütte Budenheim GmbH, Glashütte Gerresheim GmbH, Glashüttenwerke Holzminden GmbH & Co., Gebr. Stoevesandt AG und Bernsdorfer Glas GmbH & Co. KG.

Auf Basis der Zahlen von 1998 repräsentiert das neue Unternehmen einen Umsatz von rund 2,5 Mrd. DM und ein Ergebnis vor Steuern und Zinsen von rund 210 Mio. DM und wird damit Platz zwei in Europa mit Aktivitäten in Deutschland, Frankreich, Niederlande und Spanien einnehmen.

Entsprechend der Vereinbarung übernimmt CVC 56 % der Anteile dieses Unternehmens basierend auf einen Unternehmenswert auf schuldenfreier Basis von rund 2,3 Mrd. DM. Groupe Danone wird 44 % halten.

CVC managt ca. 8 Mrd. DM Fonds in Europa.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/05