Volksschule Pernitz wird 100 Jahre alt

Votruba hält Festansprache

St.Pölten (NLK) - Die Volksschule in Pernitz, Bezirk Wiener Neustadt, wird heuer 100 Jahre alt. Aus diesem Anlaß veranstalten die Mitglieder des Volksschulausschusses und der Lehrkörper am Donnerstag, 17. Juni, ab 9.15 Uhr in der Sporthalle der angrenzenden Hauptschule in Pernitz eine "100-Jahr-Feier", zu der sich auch Landesrätin Traude Votruba und der Amtsführende Präsident des Landesschulrates für Niederösterreich, Hofrat Adolf Stricker, angekündigt haben. In der Volks-, Sonder- und Musikschule lernen rund 270 Mädchen und Buben in zwölf Klassen mit 18 LehrerInnen.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200/2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK