E-Commerce - Wettbewerbsvorteil durch Nutzung des Internet

Informationstag am 22.6. in der Wirtschaftskammer Österreich - ARGE Informationsgesellschaft erörtert Rahmenbedingungen

Wien (PWK) - Der elektronische Geschäftsverkehr ist ein Schlüsselfaktor für die künftige Wettbewerbsfähigkeit und Marktposition österreichischer Unternehmen. Die Arbeitsgemeinschaft Informationsgesellschaft der WKÖ und Future Network veranstalten zu Electronic Commerce und Internet am Dienstag, dem 22. Juni 1999, von 9:00 bis 18:00 Uhr, in der Wirtschaftskammer Österreich einen Informationstag. Dabei werden die im elektronischen Geschäftsverkehr erforderlichen Rahmenbedingungen erörtert und die notwendigen innerbetrieblichen Vorbereitungen diskutiert. Darüber hinaus werden Erfahrungen und Umsetzungsschritte einzelner Unternehmen sowie aktuelle technische Lösungen präsentiert. ****

Im Rahmen einer Podiumsdiskussion (11:45 - 12:45 Uhr) werden die für die Verwirklichung von E-Commerce in österreichischen Betrieben aktuell erforderlichen Rahmenbedingungen präzisiert. Zu Wort kommen werden dabei Betroffene und Experten wie zB Fritz Bock (ARGE Informationsgesellschaft der WKÖ, IBM), Georg Hahn (Netway), Georg Donaubauer (VÖI) sowie Enno Grossendorfer (Bundeskanzleramt).

Um die Chancen des elektronischen Geschäftsverkehrs zu nutzen, bedarf es neben dem intelligenten Einsatz von Informations- und Telekommunikationstechnologie auch der Optimierung interner Abläufe, der Überprüfung der Zielmärkte und einer hohen Akzeptanz in den Beziehungen mit Kunden, Lieferanten und Behörden. Bei dem Informationstag in der Wirtschaftskammer Österreich sollen die wichtigsten Anforderungen an wirtschafts- und praxisgerechte Rahmenbedingungen festgehalten werden. Ebenso sollen Vorteile, Schwierigkeiten und Voraussetzungen für den elektronischen Geschäftsverkehr analysiert und in Zusammenarbeit mit Anbietern einige praktische Umsetzungsbeispiele dargestellt werden.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
ARGE Informationsgesellschaft
Tel. 50105 DW 4411
E-Mail: lichtmar@wkoe.wk.or.at

MMag. Rudolf Lichtmannegger

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK/PWK