Positiver Geschäftsverlauf in den ersten fünf Monaten 1999 ots Ad hoc-Service: DATA Modul AG <DE0005498901>

München (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

Positiver Geschäftsverlauf in
den ersten fünf Monaten 1999

Die DATA MODUL AG wird auf der Hauptversammlung am 15. Juni 1999 vorläufige Zahlen für die ersten 5 Monate des laufenden Geschäftsjahres bekanntgeben.

Der Umsatz in den ersten fünf Monaten beträgt 68,2 Mio DM und stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 19,3 % (i.Vj. 57,2 Mio DM). Der Auftragseingang stieg um 10 % auf 69 Mio DM (i.Vj. 62,7 Mio DM). Der Auftragsbestand erhöhte sich um 30 % auf 75,7 Mio DM (i.Vj. 58,2 Mio DM). Die Investitionen belaufen sich auf 325 TDM und sanken um 88,6 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum (i.Vj. 2,8 Mio DM). Die Mitarbeiterzahl erhöhte sich um 69,1 % auf 274 (i.Vj. 162). Der Anstieg ist bedingt durch die Integration der Conrac GmbH mit 128 Mitarbeitern.

Bermerkenswert ist, daß der Exportanteil um 129 % auf 15,1 Mio DM (i.Vj. 6,6 Mio DM) gesteigert werden konnte. Erfreulich ist auch, daß sich der Auftragsbestand um 30 % auf 75,7 Mio DM erhöht hat.

Im Rahmen der Konsolidierung und zur Straffung des Geschäftsportfolios erfolgte zum Jahresbeginn die Zusammenführung von bisher drei auf zwei Kerngeschäftsbe- reiche. Der Anteil der Displaytechnik am Gesamtumsatz betrug 71 % und der Bereich Systemtechnik 29 %. Von wesentlicher Bedeutung ist, daß die monatlichen Kosten für die DATA MODUL Inc. USA ab April 99 um 68 % gegenüber den Kosten im 1. Quartal 1999 reduziert werden konnten.

Für das Gesamtjahr 1999 ist für den DATA MODUL Konzern die Ertragsorientierung und damit die Steigerung des Unternehmenswertes das oberste Ziel.

Der Vorstand

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI