ots Ad hoc-Service: i:FAO AG <DE0006224504> i:FAO in den USA

Frankfurt am Main (ots Ad hoc-Service) - Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich

i:FAO eröffnet eigene
Niederlassung in den USA.

Wichtige Präsenz auf dem weltweit größten Markt für für das i:FAO Kernprodukt IBE:TMS(c).

Produkt-Start bereits im Oktober 1999 geplant.

Die i:FAO AG, seit 1. März 1999 am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse notiert, gibt bekannt mit der i:FAO of North America, Inc. eine 100%ige Tochter- gesellschaft in den Vereinigten Staaten etabliert zu haben.

i:FAO of North America nimmt am 15. Juni 1999 den Betrieb auf, der Sitz des Unternehmens ist Detroit, Michigan.

Die neue i:FAO Tochter wird den Vertrieb und das Marketing von IBE:TMS(c) in Nordamerika verantworten sowie maßgeblich an der Produktentwicklung beteiligt sein.

Mit Hilfe der IBE:TMS(c) Internet-Software können die Mitarbeiter von Unternehmen Geschäftsreisen über die Internet-Technologie selbst buchen. IBE:TMS(c) wählt automatisch den günstigsten Anbieter, nutzt vereinbarte Firmentarife, kontrolliert die Einhaltung der Reisebestimmungen des Unternehmens und sorgt damit für enorme Kosteneinsparungen.

Die US-Version von IBE:TMS(c) wird bereits im Oktober verfügbar sein und wird mehr als 25 neue Funktionen beinhalten, die von i:FAO speziell für den amerikanischen Markt entwickelt wurden.

Weitere Informationen über IBE:TMS(c) finden Sie auf der Web Site

Louis Arnitz, Vorstandsvorsitzender Telefon +49 (69) 1530 9510 eMail arnitz@ifao.net

Weitere Information, Grafiken und Bilder in hoher Auflösung finden Sie im Pressebereich der i:FAO Web Site unter http://www.ifao.net

Ende der Mitteilung
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HER/OTS AD HOC-SERVI