Parteichef Haider unterstreicht Zufriedenheit mit EU-Wahlergebnis

SPÖ Oberösterreich erzielte mit 162.760 Stimmen zweitbestes Ergebnis aller Bundesländer

Linz (OTS) - Die SPÖ Oberösterreich hat bei der gestrigen EU-Wahl mit 162.760 Stimme in absoluten Zahlen das zweitbeste Ergebnis aller Bundesländer erzielt. Mit einem Plus von 2,25 Prozeht konnte die SPÖ die höchsten Stimmenzuwächse aller oberösterreichischen Parteien verzeichnen", zeigte sich SPÖ-Landesparteivorsitzender LR Dipl.-Ing. Erich Haider mit dem Abschneiden der oö. Sozialdemokratinnen sehr zufrieden. Es habe sich gezeigt, dass sich die Wählerinnen auch in Oberösterreich in großer Zahl für die SPÖ-Themen - Arbeit schaffen und Neutralität sichern - entschieden hätten.

"Während die ÖVP dem schrankenlosen Wirtschaftsliberalismus und Turbokapitalismus keinerlei Grenzen vorschiebt, möchte sie Neutralität und Arbeitsplatzsicherung als rein innerösterreichische Themen abtun. Die Menschen in diesem Land, die zur Wahl gegangen sind, haben aber sehr wohl differenziert, welche Schwerpunkte die einzelnen Parteien bei ihrer Arbeit im Europäischen Parlament setzen und die SPÖ hat von Anfang an klar gemacht, dass sie zur österreichischen Neutralität steht - unabhängig von Wahlterminen. Die Sozialdemokraten haben dabei auch keinen Zweifel daran gelassen, dass sie den Weg zu einem sozialen und sicheren Europa weiterverfolgen werden, dem die Bekämpfung der Arbeitslosigkeit höchstes Ziel ist.

"Diese Themen werden auch in Oberösterreich konsequent umgesetzt und haben entscheidend zum positiven Abschneiden der SPÖ beigetragen, betont Parteichef Haider. Er ist überzeugt, dass die oberösterreichischen Sozialdemokraten bei den Nationalratswahlen am 3. Oktober - nachdem sich der Abstand zwischen VP und SP auf nur mehr 1,3 Prozent verrringert hat - wohl vor der ÖVP liegen werden und verweist alle anderen diesbezüglichen Spekulationen von LH Pühringer in das Reich des Wunschdenkens.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Pressedienst
Landesorganisation Oberösterreich
Tel.: 0732/77 26 11-22, Fax: 32

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DS4/OTS