Pressekonferenz der Postgewerkschaft

Wandel braucht Gewerkschaft - Gewerkschaft hat Zukunft

Wien (GPF/ÖGB). Privatisierung, Ausgliederung, Liberalisierung und Deregulierung sind nur einige der brennendsten Themen im
Bereich der Post und Telekom Austria. Das neugewählte Präsidium der Gewerkschaft der Post- und Fernmeldebediensteten (GPF) lädt daher ein zu einem Pressegespräch.

Bitte merken Sie vor:
Pressekonferenz der GPF
Donnerstag, 17. Juni 1999, 11.00 Uhr im Austria Center Vienna.

Die Vertreter der Medien sind dazu herzlich eingeladen.
Kostenlose Parkmöglichkeit vorhanden. (ff)

ÖGB, 14. Juni 1999 Nr. 287

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Eva Prugger
Tel. (01) 218 59 63
Fax (01) 260 69/2012

GPF-Pressezentrum

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB/NGB