Wahlbeteiligung in Wien um 17 Uhr: 42,29 Prozent

Wien, (OTS) Die Wahlbeteiligung für die Europawahl in Wien
lag am Wahltag um 17 Uhr bei 42,29 Prozent. Insgesamt fünf Wahlsprengel, die in drei Bahnhöfen extra für WahlkartenwählerInnen eingerichtet wurden, haben noch bis 22 Uhr geöffnet. Zudem, so die Leiterin der Landeswahlbehörde, Personalstadträtin Mag. Renate Brauner bedeutet dies lediglich einen repräsentativen Querschnitt aus den insgesamt 1.943 Wahlsprengeln. Im Vergleich dazu lag beim letzten EU-Urnengang
1996 die Wahlbeteiligung um die selbe Zeit bei 62,77 Prozent. (Schluß) wb

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Wolfgang Briem
Tel.: 4000/81 853
e-mail: brw@gif.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.wien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK