Gutenstein veranstaltet einen Bauernmarkt

Auch geführte Wanderung steht auf dem Programm

St.Pölten (NLK) - In Gutenstein, Bezirk Wiener Neustadt, veranstaltet man morgen, Samstag, 12. Juni, ab 10 Uhr einen Bauernmarkt. Am Bauernplatzl stellen sich Pecher aus Waidmannsfeld vor. Auf die Kinder wartet eine Kleintierschau. Zum Zuschauen wird unter anderem das Holzschnitzen und das Klöppeln gezeigt, und als "Schmankerl" kann man Beef natur vom Grill verkosten. Zum Raimundgrab und zur Gedenkstätte des Dichters gibt es um 14 Uhr eine geführte Wanderung. Als Begleiter steht Prof. Dr. Fritz Drlicek zur Verfügung. Auch werden alle Bücher des Waldbauernmuseums verbilligt angeboten.

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/200-2312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK