GMAC erwirbt die BNY Financial Corporation/ Aufgrund der Akquisition wird GMAC Branchenführer beim auf Sicherheiten basierenden Darlehens- und Factoringgeschäft

Detroit, Michigan (ots-PRNewswire) - Die General Motors
Acceptance Corporation (GMAC) und The Bank of New York (NYSE: BK) kündigten eine Vereinbarung an, aufgrund derer GMAC das auf Sicherheiten basierende Darlehens- und Factoringgeschäft von der Bank erwirbt. Der erworbene Geschäftsbereich, die BNY Financial Corporation nebst Töchtern (BNYFC), ist eine der führenden auf Sicherheiten basierenden Darlehens- und Factoringunternehmungen in Nordamerika und Großbritannien mit weltweit fast 3.000 Klienten. Die Transaktion soll bis zum Ende des zweiten Quartals abgeschlossen sein und unterliegt den üblichen Genehmigungen durch die Regulierungsbehörden.

"Dies ist eine hervorragende Gelegenheit für GMAC, ein etabliertes auf Sicherheiten basierendes Darlehens- und Factoringunternehmen mit einem erfahrenen Managementteam zu erwerben, das auf 17 aufeinanderfolgende Jahre mit steigenden Gewinnen zurückblicken kann", sagte John D. Finnegan, Chairman von GMAC. "Die Akquisition von BNYFC wird GMAC in die Lage versetzen, das vorhandene auf Sicherheiten basierende Darlehensgeschäft international auszubauen und in substantieller Weise ins Factoringgeschäft einzusteigen. Sie wird GMAC eine solide Plattform bieten, um Branchenführer im kommerziellen Finanzbereich zu werden", fügte Finnegan hinzu.

BNYFC hat den Hauptsitz in New York City und verfügt weltweit über 15 Niederlassungen und über 900 Mitarbeiter. 1998 meldete BNYFC 26,7 Milliarden US-Dollar als Gesamtumsatz und 3,9 Milliarden US-Dollar an Vermögenswerten insgesamt. Der Kaufpreis für BNYFC beträgt 1,8 Milliarden US-Dollar. Der Firmenname der neuen Tochter von GMAC wird GMAC Commercial Credit Corporation sein.

Joseph A. Grimaldi, Chairman und CEO von BNYFC, sagte: "Wir freuen uns sehr darüber, bei der GMAC-Familie mit ihrer geschäftlichen Orientierung in unserer Branche aufgenommen zu werden. GMAC ist unseren Kunden, unseren Mitarbeitern und unserem zukünftigen Wachstum verpflichtet. Die Transaktion wird mit Ausnahme der Namensänderung für unsere geschätzten Kunden transparent sein, da dieselben Ansprechpartner, mit denen sie zu arbeiten gewohnt sind, sie weiterhin bedienen werden. Unsere Mitarbeiter behalten ihre Positionen und Funktionen."

Mr. Grimaldi wird President und CEO der neuen Tochtergesellschaft sein und direkt John D. Finnegan unterstehen.

GMAC, eine 100%ige Tochtergesellschaft der General Motors Corporation (NYSE: GM), ist eine der weltgrößten Firmen für Finanzdienstleistungen mit Geschäftsbereichen in der Autofinanzierung, gewerblichen und privaten Hypotheken und Grundschulden und Versicherungen. Am 31. März 1999 verfügte GMAC über eigene Vermögenswerte und verwaltete Forderungen aus Autofinanzierungen von insgesamt mehr als 140 Milliarden US-Dollar. Die verwalteten Vermögenswerte der GMAC Mortgage Group insgesamt überstiegen 250 Milliarden US-Dollar. Weitere Informationen über GMAC Financial Services erhalten Sie im Internet unter http://www.gmacfs.com .

ots Originaltext: General Motors Acceptance Corporation
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de

Rückfragen bitte an:
Jim Kobus, Tel.: 313-556-2642, oder
Terry Sullivan, Tel.: 313-556-1020, beide von GMAC
Webseite: http://www.gmacfs.com

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN/04