Mittwoch Pressegespräch Ederer/Marboe

Wien, (OTS) Die Stadt Wien hat die Einführung der "Wiener Kinoförderung" beschlossen. Im Rahmen dieser Maßnahme stehen zehn Millionen Schilling jährlich an Förderungsmitteln für die Erhaltung einer urbanen, vielfältigen Kinolandschaft in Wien zur Verfügung.

In einem

Pressegespräch

stellen Wirtschaftsstadträtin Brigitte Ederer und Kulturstadtrat Peter Marboe die "Wiener Kinoförderung" vor. Wir laden dazu herzlich ein.

Bitte merken Sie vor:
Zeit: Mittwoch, 9. Juni, 11 Uhr
Ort: Gartenbau-Kino, 1., Parkring 12
(Schluß) gab/sto/rr

*** OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER

VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS ***

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Martin Gabriel
Tel.: 4000/81 854
e-mail: gab@gku.magwien.gv.at
Harry Stockbauer
Tel.: 4000/81 858
e-mail: sto@gfw.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz: www.magwien.gv.at/vtx/vtx-rk-xlink/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK